Freitag, 31. Januar 2014

Karnevals-Kostüm-Sew-Along, Teil 2

Bei Kati geht es heute weiter mit dem Kostüm-Sew-Along:

Wir bleiben weiter bei dem Vorhaben, dass meine Große dieses Jahr als Meerjungfrau geht. Ich warte immer noch auf den Stoff, und dann kann es so langsam losgehen.

Als Grundschnitt für den Rock hab ich eine einfachen Tüllrock aus der Ottobre 1/07 gewählt, mal sehen, wie viele Lagen Tüll oder Satin dazukommen. 

Dazu kommt dann noch eine Flosse, die um den Bauch "geschnallt" werden soll, damit man sie auch abnehmen kann. (Dann kann das Kostüm auch für eine Fee oder ähnliches verwendet werden)

Und als Oberteil mache wahrscheinlich ein Bolero. In der gleich Ottobre wie der Rock ist einer drin, da muss ich den Schnitt nur vergrößern, eventuell verändere ich die Ärmel noch mal...


Die gleichen Schnittmuster habe ich letztes Jahr für meine Kleine Tochter verwendet, sie wollte als Prinzessin gehen. Dieses Jahr sieht der Rock auch besser aus, da sie ja größer geworden ist.



Und was ich ganz praktisch finde, sie möchte es dieses Jahr auch wieder anziehen (noch). Vielleicht mach ich ihr noch ein neues Accesoire dazu, oder ein Täschchen, mal sehen...


Schaut hier, was die anderen so machen, bzw. vorhaben.

Liebe Grüße und bis bald, Hanna



Kommentare:

  1. Hach, die ganzen süßen rosa Mädchen Kostüme! Bezaubernd!!!

    AntwortenLöschen
  2. Coole Prinzessin!!!
    Auf Deine Meerjungfrau bin ich sehr gespannt! Ein solches Kostüm wird hier für den Alltagsgebrauch gewünscht ;-)
    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. eine sehr süßes Prinzeschen :-)
    Dann drück ich mal die Daumen für die Meerjungfrau und bin gespannt wie die
    dann aussieht.

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  4. Die Prinzessin ist ja zu niedlich, sieht auch richtig glücklich aus. Auf das Meerjungfrauen Kostüm bin ich gepannt.

    lG

    moni

    AntwortenLöschen
  5. Oh - Meerjungfrauen gibts ja einige - ich bin gespannt. LG

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ein zauberhaftes Prinzessinenkostüm.
    Bin gesapnnt wie Du das Meerjungfrauenkostüm umsetzt. Deine Ideen hören sich sehr vielversprechend an.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen