Samstag, 15. Februar 2014

Karnevals-Kostüm-Sew-Along, Teil 2 die Meerjungfrau

Gestern ging es weiter mit dem Karnevals-Sew-Along bei malamü.
Unser Laptop war außer Haus, deshalb ziehe ich heute nach.

Das war mein Ausgangsmaterial: Tüll in zartgrün und türkis. Dann schön glänzender Satinstoff in Türkis, dazu einen tollen stretchigen Pailetten-Stoff (mit aufgeklebten Pailetten) und oben auf passender Bündchenstoff (alles von Buttin*tte)


Der Tüll ist schon wieder im Schrank verschwunden, hat nicht so zu meinen Vorstellugen gepasst, ich wollte ihn beim Rock eigentlich über den Satinstoff legen, allerdings geht da viel vom Satinglanz verloren, das wollte ich dann nicht.

Ich zeige heute erst mal Ausschnitte, 
der Rest folgt, wenn alles fertig ist, bzw. bei der nächsten Verlinkung...


Im oberen Bild das Oberteil und unten die Schwanzflosse, jetzt bin ich noch am Rock dran...

schaut mal, wie weit die anderen sind in Sachen Faschingskostüm... 

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Hanna.


P.S. Ich bin gerade dabei, das Schnittmuster für das Pippi-Langstrumpf-Pferd in digitale Form zu bringen. Ich kann es dann per E-Mail verschicken und werde auch versuchen, das als Download anzubieten.


Kommentare:

  1. Der Pailletten-Stoff kommt mir bekannt vor! Damit wollte ich eigentlich nur ein paar Highlits auf unserem Meerjungfrauenkleid setzten, aber Töchterchen wollte viiiieel Glitzer.
    Bin schon gespannt auf dein fertiges Kleid.
    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Wow also die Ausschnitte schauen schon sehr schön aus, mir gefällt sie Farbe sehr gut... Ich bin sehr auf das fertige Kostüm gespannt.
    Also an dem Schnitt für das Pippi Langstrumpf Pferd währe ich auch sehr interessiert.
    Lg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. das sieht ja schon mal super aus. Bin gespannt, wie das fertige Kostüm aussieht!
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Hanna,
    die Ausschnitte deines Kostüms sind sehr schön. Freue mich schon auf das fertige Kostüm.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  5. Die Auschnitte sind ja schon mal sehr schön und sehen nach einer Menge Arbeit und Details aus! Ich in schon aufs Finale gespannt :)

    Viele Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen