Sonntag, 30. März 2014

Frühlingsgemüse

Endlich haben wir unsere Gemüsesamen ins Fensterbank-Frühbeet gesät.
Da ich keine kleinen Töpfchen zur Hand hatte haben wir Eierkartons reingestellt. Ich hoffe, sie fallen nicht auseinander, bevor die Pflänzchen groß genug sind.


 Wenn es klappt, gibt es dieses Jahr Zucchini, Tomaten und Karotten.

Liebe Grüße und einen sonnigen Sonntag
wünscht Hanna

Samstag, 29. März 2014

Frühlings-Hühner

Bei uns kehrt deko-mäßig langsam der Frühling ein.
Ich habe eine Reihe von kleinen Hühnern genäht, nach einer Anleitung von Paula. Sie sind ganz schnell gemacht und man kann wunderbar Stoffreste verwerten (meine waren fast alle von Buttinette). Für mich ein Muss im Frühling sind gelbe, orange und hellgrüne Farben.
Aufgehängt habe ich sie an meinem Dekokranz, siehe links unten (gab es mal bei qiero.de), der das ganze Jahr über passend dekoriert wird... 



Jetzt möchte ich noch meine ausgepusteten Eier mit etwas Farbe verpassen, vielleicht kommen sie noch an den Kranz...
Heute genießen wir den Sonnenschein, die Gartenarbeit ruft schon, die Kinder dürfen nachher Tomaten- und Karottensamen ins Fensterbank-Frühbeet setzen.

Und ich mache noch bei der Osterdeko-Linkparty von Pamela. 

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Hanna


Mittwoch, 26. März 2014

Neue Labels zum Einnähen

Ich hatte kürzlich neue Webetiketten bestellt. Meine bisherigen waren leer und ich wollte diesmal welche mit meinem eigenen Schriftzug:


Bestellt habe ich bei dortex.de, das hat super geklappt und mit dem Ergebnis bin ich zufrieden. Ich hatte hier eine Farbpalette ausgewählt, um verschiedene Farben zur Verfügung zu haben. Die eine oder andere Farbzusammenstellung finde ich nicht ganz praktisch, das Braun mit Schwarz bietet einfach zu wenig Kontrast. Aber jetzt bin ich erst mal versorgt.
Meine letzten waren von Namensbänder.de, die Qualität ist meiner Meinung nach vergeichbar, die von dortex sind nur ein wenig dünner.
Mir gefallen sie sehr gut und ich bin froh, dass ich den Aufpreis für das Verwenden meiner eigenen Datei draufgelegt habe.

Sonntag, 23. März 2014

Geburtstag - kleine Einblicke

Nun schon vor zwei Wochen hat unsere kleine Maus Geburtstag gefeiert - den Vierten!

Wir hatten super Wetter, mehr Frühling ging an dem Wochenende nicht: bestes Wetter zum Auf-der-Terasse-Sitzen, schöne Geschenke (Playmobil, Lego, Bücher, Malsachen, Roller), leckeres Essen, was will man mehr...
Leider habe ich nicht viele Bilder gemacht, hab ich irgendwie versäumt...

Schokokuchen links oben ist ein Muss, das Mädel steht nicht so auf Sahne- oder andere Cremetorten. Der andere, ein kleiner Papageienkuchen zum Kindergeburstag, Verzierung nicht ganz geglückt. Und eine kunterbunte Wimpelkette, so bin ich ein paar Stoffreste losgeworden
Die geliebte Oma war fleißig und hat ganz tolle Kombinationen für die Puppe Pia gestrickt, die gefallen nicht nur der kleinen Tochter! Einfach nur schön! (Danke Mama!)
Ein Dekobäumchen hat die große Schwester gebastelt. Immer wenn der Papa mit der kleinen im Schwimmen war, haben wir uns dran gesetzt, mit meiner Hilfe, denn den Draht zu biegen, ist gar nicht so einfach für Kinderhände. Dafür hat sie die kleinen Glasperlen zusammengestellt.

Und der Papa hat auch was Tolles gezaubert, ein Murmelbrett zum Balancieren üben!

Und diese Armbänder gab es beim Kindergeburtstag für die kleinen Gäste zum Mitnehmen...


War rundherum schön, und im Hinterkopf steckt schon der nächste Geburtstag. Die Große Schwester wird bald sechs...

Liebe Grüße Hanna

Und ich schick das noch eben zu Meitlisache und Kiddikram