Donnerstag, 12. Juni 2014

Nadelkissen - Nähutensilienaufbewahrung oder: Rums, mein Dritter

Schon seit einer Weile in Gebrauch habe ich dieses tolle Nadelkissen, ein anderes verwende ich gar nicht mehr.


Außenrum werden die Nadeln reigesteckt und in der Mitte finden Schere, Stift, Auftrenner usw. ihren Platz.
Und da das nur für mich ist, schicke ich das mal wieder zu Rums...

Ach ja, die Anleitung hab ich hier gefunden!

Liebe Grüße Hanna

Kommentare:

  1. Das ist ja eine super praktische Lösung, bei mir fliegt immer alles einzeln rum und ist nie da wo ich es brauche^^
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen