Mittwoch, 30. Juli 2014

Einschulungs-Geschenke

Passend zur Schultüte hab ich noch diese praktischen Stiftedosen gemacht:








somit habe ich den gemusterten Stoff so gut wie verbraucht, noch ne Kleinigkeit, dann isser weg...

Die schick ich jetzt auch noch bei der Einschulungs-Linkparty vorbei, sowie bei Meitlisache und Kiddikram..

Liebe Grüße Hanna

Mittwoch, 23. Juli 2014

Rums - meine neue Handtasche Skippy

Wie schon in meinem letzten Rums-Post angekündigt, muss zur neuen Kosmetiktasche auch eine neue Handtasche her... hier ist sie:



 

Ich habe die Skippy von Farbenmix genäht, aber ein bisschen was verändert: innen hab ich keine Reißverschlusstasche eingenäht, sondern zwei offene Taschen für Kleinkram/ Geldbeutel, was ich halt schnell finden möchte... und eigentlich ist sie oben etwas länger, das wurde mir aber zu groß, deshalb hab ich den Streifen an der Oberkante einfach weggelassen, geht auch.



 was ich schon länger machen wollte, war Paspeln mit zu verwenden, und es gefällt mir hier gut...





und noch mal von vorne:


und von hinten:


mal sehen, ob sie meine bisher am meisten gebrauchte Tasche als neue Lieblingstasche ablösen kann. Mir ist das Band ein kleines bisschen zu kurz geraten, aber nicht so, dass ich es noch mal machen müsste (muss mich nur dran gewöhnen).

Und das Ganze geht gleich zu Rums und zu Taschen und Täschchen.

Die nächste Handtasche wurde schon von längerem von meiner Vierjährigen gefordert, aber sie gab mir heute noch mal ne Frist: "wir können den Stoff ja nach dem Urlaub aussuchen" (Danke, mein Schatz).

Liebe Grüße und bis bald

Hanna

Dienstag, 22. Juli 2014

Einschulung - Geschwistertüte

Für die baldige Einschulung "musste" unbedingt noch eine Geschwistertüte für die kleine Schwester her. Ich hab sie farblich passend zur Großen genäht.


Ein Schnuppertag wurde gestern erfolreich "absolviert" und abends für mich dann schon der erste Elternabend. So langsam wird es Wirklichkeit... aber vorher noch ordentlich Urlaub machen (und die Material-Liste für die 1.Klasse abarbeiten und einkaufen gehen).
Hier noch ein paar Details: Wegen der Größe hab ich "nur" den Anfangsbuchstaben appliziert"


 Und noch ein Größenvergleich mit der "Original-Tüte"

Ich hab mich ganz schön geärgert, dass ich auf den Stoff der kleinen Schultüte keine Bügeleinlage drauf gemacht hab. Sie sieht trotz Bügeln nich glatt aus. Naja, ist passiert...

Liebe Grüße von Fast-Schulkind-Mama Hanna

Verlinkt bei Meitlisache und Creadienstag

Donnerstag, 17. Juli 2014

Rums - Kosmetiktasche Susie

Noch rechtzeitig vor Rums-Ende hab ich mir ein neues Kosmetik- bzw. Handtasche-in-Ordnung-haltendes-Täschchen genäht. Nach dem Schnittmuster Susie von Ina/ Pattydoo.
Sie hat genau die richtige Größe für mich, gefällt mir gut!


Innen hab ich noch zwei einfache Taschen eingebaut, ich sortiere gerne meinen Kram in der Tasche (Taschentücher, Pflaster...).
Wieder was für mich - wieder was für Rums... 
Außerdem verlinkt bei TT-Taschen- und Täschchensammlung.
Und ich glaub, ich bastel mir bald mal wieder eine neue Handtasche drumrum, wird mal wieder Zeit...:-)

Schnittmuster: Susie von pattydoo
Stoff: außen: Tilda, der weiße ein geschenkter, 
innen aus dem hiesigen Stoffgeschäft
 Liebe Grüße und bis bald
Hanna

Mittwoch, 16. Juli 2014

Crossboule

Anlässlich eines Festes hier habe ich auf Wunsch ein Crossboule-Set genäht. Wird auch Streetboccia genannt, für den französischen Hauch des Festes passte aber Crossboule besser. Ist quasi wie das "normale" Boule-Spiel, kann aber dank der Granulat-gefüllten Bälle auf der Straße oder anderen beliebigen Plätzen gespielt werden.



Das Set für vier Spieler ist gut verpackt in einem passendem Säckchen. Ich habe nach der Anleitung von Eigenwerk genäht, allerdings sind meine großen Bälle nach dem kleineren Schnittmuster und das kleine "Schweinchen" noch kleiner.
Ich habe einfachen Baumwoll-Stoff verwendet, ich hoffe, dass sie ihren Dienst nicht nur am Sonntag tun, sondern noch für einige Spiele mehr. Vielleicht finde ich noch einen robusteren Stoff...

Sommerliche Grüße von Hanna
Stoff: Möbelschwede
Schnitt: Eigenwerk
Schriftzug: selbst erstellt, 
und gell: immer die Schrift 
erst spiegeln bei Silhouette, 
sonst arbeitet man doppelt, grmpf.....

Verlinkt bei crealopee

Donnerstag, 10. Juli 2014

Rums, mein Sechster - Fahrradtasche

Für meinen Fahrradkorb habe ich einen neuen Bezug genäht. Der "Alte" gefiel mir nicht wirklich.

aus alt...

Passend zum Fahrrad in Grau (Blau). In dem alten Korb war oben ein Aluring, den ich wieder verwendet habe. Ansonsten keine Träger mehr (brauch ich so gut wie nicht) und auch die Versteifungen, die an der Seite eingeschoben wurden, habe ich weggelassen.
Eigentlich ist das Körbchen eine Art Schlauch mit Boden, der um den Ring gelegt wird und per Klett verschlossen wird. Dazu noch eine Aussparung, wo das Ganze an der Halterung eingehängt wird. Außerdem ist der neue Korb kürzer geworden, weil der alte mir das Licht verdeckt hat.

...mach neu.

Dazu hab ich meinen Plotter mal angeschlossen und ein kleines Mädel aufm Rad aus Flockfolie aufgebügelt (aus dem Silhouette online store).


Der Praxistest kommt nächste Woche, wenn ich wieder mit ´m Radl zur Arbeit fahre...

Liebe Grüße
Hanna
Schnitt: eigener
Stoff: grau: ein schön fester Cord (ich verwende ihn linksrum), 
blau, aus einem französischen Leintuch
Plottdatei: von Silhouette



Mittwoch, 9. Juli 2014

Schultüte

Eigentlich wollte ich draußen Fotos machen von der Schultüte für meine Große. Aber da es irgendwie nicht aufhören will zu regnen, muss der Wintergarten her, da ist zumindest halbwegs Licht für die Bilder.

Ich habe einfach einen Fotokarton genommen und daraus eine einfache Vorlage für ein Schnittmuster gemacht. 

Die Stoffe für die Hülle habe ich passend zu den Farben des Schulranzens gewählt, der gemusterte ist vom Stoffmarkt gewesen...



Zuerst hatte ich überlegt, ob ich um den Namen noch Blumen appliziere oder aufbügle, ähnlich der Blumen am Schulranzen, aber das wurde mir doch zuviel, lieber etwas schlichter.

Dazu noch etwas Zackenlitze und Bommelborte...



Und wenn die Einschulung vorbei ist, tausche ich den Karton aus gegen ein Kisseninlet, dann hat sie eine bleibende Erinnerung zum Kuscheln.
Noch drei Wochen Kindergarten, dann ist dieser Lebensabschnitt zu Ende. (Da hab ich noch Zeit, mir etwas für den Inhalt der Tüte auszudenken). Ich bin schon gespannt auf das Schulleben.

Das Ganze schick ich bei Meitlisache vorbei, und schaue noch nach anderen tollen Sachen bei Kiddikram. Und, weil eigener Entwurf, zum Kopfkino. Und hier hab ich noch eine Einschulungs-Linkparty entdeckt!

Liebe Grüße Hanna

P.S. Hier ist die Geschwister-Tüte zu sehen...

Montag, 7. Juli 2014

Und noch was für den Urlaub - Gurtschoner

Nicht nur für den Urlaub sind diese Gurtschoner entstanden. Für beide Mäuse der gleiche Eulen-Stoff (vom Stoffhaus Kassel), innen einfach mit schwarzem Stoff und innen mit Putzlappen gefüttert. Verschlossen werden sie mit Kamsnaps...Oben hab ich noch eine Schlaufe aus Gummiband angenäht, welches in der Gurtführung eingehängt wird, dann rutscht der Schoner nicht runter, hat sich schon als sehr praktisch beim Anschnallen erwiesen.


Ich schick das mal wieder zu Kiddikram und Meitlisache...

Liebe Grüße!

Donnerstag, 3. Juli 2014

Rock - Rums, mein Fünfter

Angesichts der angesagten Temperaturen (wurde ja auch Zeit) habe ich mir aus einem Stoffrest, der schon Jahre in meinem Schrank schlummerte, einen luftig-leichten Rock genäht.
Als Schnittvorlage habe ich mir einen gut sitzenden (Kauf)Rock genommen. Aus zwei Bahnen, also Vorder- und Rückseite, oben einen breiten Bund und unten einen Volant.... Geschlossen wir er seitlich durch einen Reißverschluss...




Und jetzt schick ich das noch zu Rums, und schau mal, was die anderen Damen so gezaubert haben...
Liebe Grüße Hanna