Dienstag, 15. November 2016

Kuschelfreunde Sew Along 2016: Ich mach doch noch mit!

Hallo ihr Lieben,


vor ein paar Tagen hab ich bei Mareike von Mulle und Muck den Kuschelfreunde Sew Along entdeckt. Und da ich schon seit einer Weile eine Sache im Kopf habe, die ich umsetzen möchte, hab ich gedacht, ich mach doch noch mit, als Späteinsteiger. (Dann bekomm ich das auch fertig und es bleibt nicht wieder liegen...)

Während die anderen Teilnehmer des Sew Along schon angefangen haben, stehe ich noch in den Startlöchern.

Als Kind habe ich mit meiner Schwester gerne in diesem Buch gestöbert:


Wir hätten am liebsten das Puppenhaus links gehabt :-)

Aber es geht hier um Kuschelfreunde und ich möchte ein schönes dickes Nilpferd nähen.
Ich hab noch ein paar feste Stoffe, die ich dafür verwenden werde (damit ich meine Stoffstapel etwas kleiner machen kann).


Auf jeden Fall wird es das große Nilpferd, es ist laut Anleitung etwa 54 cm lang. Und es soll für meine Jüngste, bald 17 Monate, werden.


(Für die Großen sind zwei Stoffpuppen nach einer von Mariengolds Anleitungen geplant, vielleicht können die ja auch noch bei den Kuschelfreunden mit reinhuschen...)


Beim nächsten Treffen gibt es mehr zu sehen!
Aber schaut doch mal bei den anderen rein!!

 Liebe Grüße
Hanna
verlinkt bei Mulle und Muck

Kommentare:

  1. Wow - das wird ja ganz schön groß und hilft sicher beim Stoffabbau - ich bin gespannt. LG INgrid

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist aber auch eine ganz wundervolle Idee. Ich liebe diese alten Bastelbücher ja so sehr. Das sind immer wahre Schatzkammern an Ideen. Ich bin schon sehr gespannt auf dein Nilpferd!!
    Alles Liebe,
    Rebekka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das stimm, da sind einige nette SAchen drin:-)

      Löschen
  3. Liebe Hanna,
    ein Nilpferd, was für eine tolle Idee!!!
    Da bin ich sehr gespannt und schaute auch das nächste Mal wieder vorbei!

    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein tolles Nilpferd! Ich bin schon sehr auf das fertige Tier gespannt. Und jetzt muss ich gleich mal zu Ebay hüpfen und schauen, ob es das Buch vielleicht gibt. Das Puppenhaus gefällt mir nämlich auch ;-)
    LG Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ja das Puppenhaus ist ein Traum. Meine große Tochter hat ein gekauftes, aber es juckt doch in den Fingern, solch eines mal selber zu machen!

      Löschen
  5. Ein tolles Nilpferd!!! Ich bin gespannt.
    LG
    Inga

    AntwortenLöschen
  6. oh wie toll! genau in diesem buch habe ich als kind auch immer mit meinen schwestern gestöbert und von all den tollen dingen darin geträumt! (ich glaube wir hatten auch noch ein weiteres mit grünem buchumschlag)
    und das nilpferd war tatsächlich ein großer traum von mir!
    ich bin also sehr gespannt darauf wie es wird!
    viel spaß dir beim nähen.
    liebe grüße, lisa*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt träumen auch meine Kinder beim Durchblättern...:-)

      Löschen
  7. Hi, hi, das Buch mit dem grünen Buchumschlag hab ich auch noch hier liegen, es ist glaube ich älter als ich selber, aber es sind tolle Sachen drin.

    Bin schon gespannt auf das fertige Nilpferd. Viel Spaß beim werkeln.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Das nielpferd sieht schon mal super gut aus, bin sehr gespannt darauf. Die Puppen aber sind so herzallerliebst, da wirden sich sicher 2 Mädchen sehr drüber freuen.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  9. uuhhi.... da hast du dir ja viel vorgenommen. Für das Nilpferd wirst du Berge von Füllwatte brauchen. Ich bin gespannt und....ich hätte auch gern das Puppenhaus! ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Da hast du dir ja einiges vorgenommen. Das Nilpferd sieht jedenfalls sehr süß aus.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Wow ein Riesennilpferd :) Ich bin gespannt wie es fertig aussieht. Du musst unbedingt berichten, wie viel Tonnen Füllwatte du in das Nilpferd gestopft hast, wenn es fertig ist.
    Ich bin sehr gespannt auf dein Ergebnis.

    Viele liebe Grüße
    Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soo riesig ist es auch nicht, etwa 55cm lang (das große). Das Bild täuscht etwas. Ich berichte dann über die Füllung...
      LG

      Löschen
  12. Mensch Hanna, ein Nilpferd... wie toll. Ich hab mir ja aus dem gestreiften Ikea-Stoff einen Rock genäht... die Assoziation zum Nilpferd.. naja :-) Bin gespannt!
    Liebe Grüße
    Janny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi...:-)
      Der Stoff ist halt vielseitig einsetzbar... Hab auch schon einen Sofabezug für den Kindergarten draus genäht...
      Gruß Hanna

      Löschen
  13. Oh das Puppenhaus hätten wir gerne gehabt!
    Das Nilpferd da bin ich gespannt drauf!
    Und beim nächsten Besuch nehm ich das Buch mit :-), zumindest muss ich mal wieder reingucken.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen