Sonntag, 19. Januar 2014

Mein neues Nähzimmer...

Bisher habe ich im Keller ein Ecke gehabt mit allem, was ich brauchte. Aber so richtig das Wahre war es nicht, ich musste immer runter, war weg vom Rest des Geschehens und in der Heizperiode war es nicht so richtig gemütlich trotz Heizöfchens...

Jetzt bin ich oben neben dem Wohnzimmer und kann immer mal wieder rüberhuschen...
Dunkle Möbel aus der Vergangenheit sind freundlich hellen gewichen:


Der Schrank links ist für Wein- und andere Gläser reserviert, dann kommt mein neuer großer Tisch: 
das beste ist die Nähmaschine, die mir mein Mann passend in die Tischplatte gebaut hat.


 Im Schubladencontainer ist alles, was ich direkt an der Maschine brauche 
wie Garn, Vlies, Knöpfe und vieles andere...
Oben in den kleinen Fächern sind meine Bänder untergebracht, sowie Schnallen und anderer Kleinkram.

Um die Ecke rum schön viel Platz zum Arbeiten...

Der zweite Schubladencontainer ist voll Bürokram, Papier, Briefumschläge und Co.
Was man halt so alles braucht...


Der große Schrank rechts hauptsächlich für mich, meine Stoffe, Schnittmuster und ähnliches.

Daneben der kleinere ist Büro.

Ein Schlafsofa für Gäste, oder die Kinder, wenn sie mit mir im Zimmer sind...
Am Boden davor ist noch schön viel Platz zum Zuschneiden oder auch Spielen...

Etwas Wichtiges, was noch fehlt sind Vorhänge, meine Pinnwand und etwas Farbe, kommt noch. 
Das Parisbild (siehe zweites Foto) wird wahrscheinlich auch noch weichen, ich hab schon eine Idee...

Das ist der derzeitige Stand meines Zimmer, noch nicht so richtig in Betrieb genommen,
zur Zeit nähe ich kaum, im Moment bin ich am Stricken...

Mein Kreativräumchen schicke ich zu Sabine, dort gibt es viele andere "Machtzentralen" zu sehen, sehr schön und interessant...

P.S. meinen alten Pfaff - Nähtisch gebe ich ab!! Klick aufs Bild für mehr Infos oder schreib mir!

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/pfaff-naehtisch-naehschrank-fuer-260,-230-ohne-naehmaschine/171390209-282-4750?ref=search





1 Kommentar:

  1. Oh, so ein sauberes und aufgeräumtes Nähzimmer, sehr schön hell sieht es aus. Bin gespannt was Du darin zauberst. Meins ist unter dem Dach, ich habe leider nicht so viel Platz.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen