Montag, 7. Juli 2014

Und noch was für den Urlaub - Gurtschoner

Nicht nur für den Urlaub sind diese Gurtschoner entstanden. Für beide Mäuse der gleiche Eulen-Stoff (vom Stoffhaus Kassel), innen einfach mit schwarzem Stoff und innen mit Putzlappen gefüttert. Verschlossen werden sie mit Kamsnaps...Oben hab ich noch eine Schlaufe aus Gummiband angenäht, welches in der Gurtführung eingehängt wird, dann rutscht der Schoner nicht runter, hat sich schon als sehr praktisch beim Anschnallen erwiesen.


Ich schick das mal wieder zu Kiddikram und Meitlisache...

Liebe Grüße!

1 Kommentar:

  1. Hallo Hanna,
    ja die sind sehr praktisch. magst du mir auch welche machen? :-)
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen