Dienstag, 9. Juni 2015

Baby-Herbstkombination

Ok, trotz der sommerlichen Temperaturen habe ich letzte Woche schon für den Herbst vorgearbeitet. Da ich mir ziemlich sicher bin, dass ich mit Baby keine oder wenig Muße für so etwas haben werde...


Dieses Mal ein Upcycling-Projekt: Aus einem recht dicken grauen Sweatshirt meines Mannes wurden eine Jacke und eine Hose fürs Baby. 


 Ein Versuch: mit Kinnschutz:


Eine kleine Elefanten-Applikation, nach eigener Vorlage (müsst ich nur noch mal waschen, hat irgendwie Flecken beim Bügeln abbekommen)...


 Für das Futter habe ich einen Polo-Stoff von Trigema verwendet.


Die Jacke wäre auch eine Wendejacke, wenn ich einen Wendereißverschluss verwendet hätte. Aber das fand ich nicht so wichtig.

Dafür kann die Hose gewendet werden. Und wächst ein bisschen mit...



Für beides gibt es tolle Anleitungen im Netz, wie hier für die Hose, oder hier für eine Jacke. Ds war sehr hilfreich, bei der Jacke habe ich es zuerst anders versucht, was natürlich schiefging. Aber wenn man es einmal raus hat, dann geht es ganz gut.

Ich habe zwei Ottobre-Schnitt verwendet, die Jacke ist aus der 1/2007 und die Hose aus 6/2013, beides in Größe 68. Fällt glaub ich etwas groß aus und wird vielleicht auch im Winter für in der Trage unter Mamas oder Papas Jacke passen, mal sehen...

Und damit es vollständig ist: noch ein paar Tippy Toes in Größe 16/17 nach dem Freebook von amliebstensorgenfrei.




Liebe Grüße
Hanna

verlinkt bei: Meitlisache,

Kommentare:

  1. Liebe Hanna,
    danke für Deinen Kommentar bei mir! Den neuen Stoffladen in Kassel kann ich nur wärmsten empfehlen... man sollte allerdings unbedingt das Sparschwein vorher schlachten :-) Denn es gibt soooo viele tolle Stoffe dort!
    Wie schön, noch eine bloggende Nordhessin entdeckt zu haben. Bisher kannte ich Deinen Blog noch gar nicht. Ich gehe nun erst mal ein Ründchen bei Dir stöbern.
    Liebe Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Hanna,
    oh das ist wieder echt süß geworden. da braucht dir die Tante doch gar nichts nähen :-) Wenn du selber so schöne Kombis nähst!!
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen