Dienstag, 31. Januar 2017

Die Waschbären gehen zu Bett - ein Schlafanzug

Aus einer Verlosung von Lila-Lotta hatte ich noch viel von dem tollen Waschbärenstoff übrig, so dass ich einen Schlafanzug für meine Große genäht habe.


Das Oberteil habe ich in 140 nach dem Schnittmuster Autumn Rockers von Mamahoch2 genäht, die Hose ist eine Leggings aus einer Ottobre.


Der dunkelblaue Stoff ist passt super dazu, er ist von einer Schlafanzughose meines Mannes, davon hab ich noch ein paar hier liegen, denn er trägt nur die Oberteile... und Hosen in XL sind sehr ergiebig für Kinder :-)

Alles passt und es ließ sich wunderbar in der erste Nacht darin schlafen. Die Leggins ist aus vier Teilen zusammengesetzt, das nächste Mal nehm ich glaub ich den Schnitt Gazelle von Hummelhonig, den ich schon mal für die Kleine verwendet habe. Er besteht nur aus zwei Schnittteilen, da fällt schon mal eine Seitennaht weg, ist schöner und bequemer.


Die Große ist zufrieden, und Tochter 2 freut sich schon, wenn die Schwester rausgewachsen sein wird.

 

Liebe Grüße und bis bald
Hanna
verlinkt bei: Kiddikram,

Kommentare: